Willkommen in Tansania – in Kiswahili: Karibu Tansania

Tansania ist eines der herausragendsten Safari-Ziele in Ostafrika. Es bietet die großartige Möglichkeit ein authentisches und unvergessliches Tierabenteuer zu erleben. Tansania hat 16 Nationalparks und viele weitere geschützte Naturschutzgebiete, die fast 25% des Landes ausmachen. Diese laden Sie ein, die Naturwunder und die reiche Vielfalt der Tierwelt zu erkunden. Träume, entdecke und entkomme dem Alltag, denn Tansania wird Sie bei jedem Schritt überraschen. Es ist magisch und wild! Es ist ein Paradies!

Tansanias nördlichste Parks (Northern Circuit) sind die bekanntesten Nationalparks des Landes. Diese sind Arusha, Manyara, Serengeti, Tarangire und der bemerkenswerte Ngorongoro-Krater. Erleben Sie große Herden von Gnus und Zebras auf ihrer jährlichen Wanderung nach frischen Weideflächen. Begegnen Sie Afrikas legendären „Big Five“ – ​​Büffel, Elefant, Leopard, Löwe und Nashorn. Entdecken Sie viele weitere Sensationen, während Sie das Land erkunden. Hier befindet sich auch der Kilimandscharo, der höchste Berg Afrikas.

Aber es gibt noch viel mehr im Süden (Southern Circuit) und Westen (Western Circuit) Tansanias zu entdecken. Dies sind wirklich unbeschreibliche Utopien mit versteckten Schätzen. Herausragend sind die weniger häufig besuchten Parks von Katavi, Mikumi, Ruaha und Udzungwa. Sie zeichnen sich durch eine einzigartige Flora aus und bieten eine große Vielfalt an Wildtieren. Auch das Selous Wildreservat mit seinem Status als UNESCO-Weltkulturerbe ist eine Reise wert. Besonders die Parks von Gombe und Mahale am Tanganjikasee im Westen des Landes werden kaum erforscht. Hier haben Sie die einmalige Gelegenheit, mit Schimpansen umherzuwandern. Was für ein unglaubliches Erlebnis!

Tansanias Norden:

Arusha National-Park

Tansanias Norden:

Lake Manyara National-Park

Tansanias Norden:

Serengeti National-Park

Tansanias Norden:

Tarangire National-Park

Tansanias Norden:

Ngorongoro Schutzgebiet

Tansanias Süden:

Mikumi National-Park

Tansanias Süden:

Ruaha National-Park

Tansanias Süden:

Udzungwa National-Park

Tansanias Süden:

Selous Wildreservat

Tansanias Westen:

Gombe Stream National-Park

Tansanias Westen:

Katavi National-Park

Tansanias Westen:

Mahale Mountains National-Park

Strandaufenthalt

Sie wollten schon immer im Indischen Ozean schwimmen mit seinen farbenfrohen Korallenriffen? Eine Strandver-längerung ist ideal um Ihr Safari-Abenteuer abzurunden.

Privatinsel Fanjove

Mafia Island

Sansibar